Verfasst von: wehzet | Dezember 30, 2010

Winterhochzeit mit Jessica und Doris

Das Heiraten auch im Winter SPASS machen kann ist für manches Hochzeitpaar nicht vorstellbar.  Wie ich feststellen konnte, traut man sich auch bei Regen oder Schnee – zu jeder Jahreszeit .. sind die Standesämter gut besucht.

Es ist  was besonderes eine Hochzeit mit Schneeboots – besonders in Köln .. denn hier gibt’s meist „Winter mit ohne Schnee“.

Dieses Jahr meint es Väterchen Frost besonders gut mit dieser weißen, vom Himmel rieselnden Masse, so dass die ganze Hochzeitsgesellschaft von Doris und Jessica  nach der Trauung im historischen Rathaus in Köln munter durch den Schnee zur Hohenzollernbrücke stapfte um der Zeremonie des „Schloß-aufhängens“ an den Gittern der Eisenbahnbrücke beizuwohnen. Die beiden  fanden schnell ein geeignetes Plätzchen für ihr Liebesschloß  – und so wie es sich gehört wurden die Schlüssel in den Rhein geworfen – ein  Brauch der seit ein paar Jahren auch in Köln seinen Platz gefunden hat.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

GWZ


Advertisements

Responses

  1. Hallo Gabi, tolle Fotos, sind total begeistert. Sind heute vor lauter Bilder gucken gar nicht zum Frühstücken gekommen. Danke, danke, danke nochmal für deinen Einsatz, sind schon gespannt auf die CD.
    Liebe Grüße, Doris und Jessi

    • Freut mich dass die Fotos gefallen .. die CD ist schon auf dem Weg.
      Liebe Grüße Gabi


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: