Verfasst von: wehzet | Januar 8, 2013

Hochzeitsfotografie – K. Morgan

Kerry Morgan arbeitet im Stil der dokumentarischen Hochzeitsfotografie und erfährt in ihrem Heimatland England großen Zuspruch. Es ist für Fotografen gedacht, die Kamera und Licht grundlegend beherrschen, sich mit dem Thema Hochzeitsfotografie – auch in unterschiedlichen Religionen – vom Ankleiden der Braut bis zum abendlichen Ausklang der Hochzeitsfeier auseinander setzen möchten.

Bild

„Hochzeitsfotografie“  von Kerry Morgan ist gut gegliedert und bietet dem Leser einen Leitfaden über die Herangehensweise an die Hochzeitsfotografie. Als Schatten des Brautpaares lichtet sie nicht nur die wesentlichen Momente wie Ringtausch und Hochzeitstanz ab, sondern auch die kleinen Nebensächlichkeiten. Den Leser lässt sie an ihrem großen Erfahrungsschatz teilhaben. Die Beschreibung ihrer Arbeitsweise, die Gedanken, die Wahrnehmungen, sowie die praktische Vor‐ und Nachbearbeitung der Hochzeit runden das Ganze ab.

Sie dokumentiert die Hochzeit: Es gibt kaum gestellte Bilder. Kleinigkeiten, die im Hochzeitstrubel dem Brautpaar kaum auffallen, werden ebenso fotografiert wie etwa die Blicke zwischen Brautvater und Braut oder wie sich die Brautmutter verstohlen eine Träne wegwischt. Die Bilder werden durch einen weitgehenden Verzicht auf Bildbearbeitung und Verfremdung zeitlos gehalten. Dadurch wird das Brautpaar auch noch in späteren Jahren gerne auf eine Erinnerungsreise durch ihr Hochzeitsalbum starten.

Die Technik (Blende, Belichtung, Objektive) ebenso wie die geschichtliche Entwicklung der Hochzeitsfotografie sucht man hier vergeblich. Wo es notwendig ist, beschreibt Morgan die Lichtsituation und wie sie damit umgeht.

Das Buch wird im letzten Kapitel durch ein komplettes Hochzeitsalbum abgerundet. Der Leser erhält mit diesem Buch viele wertvolle Tipps aus dem Erfahrungsschatz von Kerry Morgan sowie eine
Vorbereitungshilfe für den Einstieg in die Hochzeitsfotografie. Auch wenn in Deutschland Hochzeiten etwas anders ablaufen, nimmt man gerne die eine oder andere Anregung mit und passt sie an die örtlichen Gegebenheiten an.

Fazit
Morgans Stärke ist ihr Einfühlungsvermögen. Dies macht das Buch mit seinem Erzählstil und den vielen Bildern lesenswert für Einsteiger in die fotografische Arbeit – sei es auf Hochzeiten oder zu anderen Anlässen, bei denen es um Menschen geht.

Infos zum Buch
Autor(en): Kerry Morgan
Verlag: dpunkt Verlag
Auflage: 2012
Umfang: 238 Seiten
Format: 19 x 25 cm
Gewicht: 802 g
Einband: Gebunden
ISBN: 3898647617
Bestell‐Nr.: 89864761A
Preis: 29,90 Euro (jetzt bei terrashop.de kaufen)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: